Über mich

Vom Druckergesellen, zum Digitaldruck-Operator, zum diplomierten Kommunikationsdesigner, zum Producer, zum Onlineshop- und Projektmanagement und wieder zurück. Seit ich 15 Jahre bin, arbeite ich im grafischen Gewerbe und mir war bald klar wie spannend und breitgefächert diese Branche ist. Ich wollte alle Bereiche kennenlernen.

Hier geht’s zu meinem Lebenslauf für weitere Informationen.

Wenn ich mich zurück erinnere, bin ich immer noch erstaunt welch radikalen Umbruch diese Branche die letzten Jahre erlebt hat. Die Kommunikation hat sich schlagartig geändert und mit dem Internet stehen uns unzählig viele Informationen täglich rund um die Uhr zur Verfügung. Ich frage mich oft ob Gutenberg wusste, als er in Mainz seine Buchdruck-Presse baute, wie sehr er mit seiner Erfindung unser heutiges Leben beeinflussen wird.

Die Möglichkeiten sich als Unternehmen zu präsentieren und zu werben haben sich vervielfacht. Ein professionelle Homepage ist Pflicht und die Kommunikation mit Kunden und Mitarbeitern über soziale Netzwerke ist Standart. Potenzielle Kunden und Interessenten lassen sich durch gezieltes Onlinemarketing erreichen und Daten sind das Gold der Zukunft.

Bei dieser Vielzahl an Möglichkeiten ist es besonders wichtig für Firmen zu entscheiden mit welchen Kanälen man sich am besten Gehör verschafft. Dazu gehört etwas Mut aber auch experimentierfreudigkeit, aber auch Geduld. Trotz dieser vielen Möglichkeiten der neuen Medien, darf man die klassischen Medien nicht unterschätzen. Print is definitely not dead! Bei einem meiner ehemaligen Arbeitgeber, konnte mich selbst davon überzeugen zum Beispiel der klassische Katalog immer noch relevant ist und sich hervorragend als Online-Push eignet. Wie so oft kommt es auf den Mix an!

Wenn Sie einen verläßlichen Partner in Sachen Werbegrafik und Online-Projekte suchen dann rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Patrick Wörndl